Lehre

In den vergangenen Jahren hat mich vor allem die Auseinandersetzung mit Studenten und die Vermittlung von Lehrinhalten begeistert. Während meiner Tätigkeit am Institut für Wirtschaftsethik habe ich umfassende Lehr­erfahrungen sammeln können. So habe ich in St. Gallen nicht nur ein Weiterbildungs­programm in Hochschuldidaktik absolviert, sondern auch Kurse in politischer Philosophie sowie Wirtschafts- und Unternehmensethik in verschiedenen Lehrformaten angeboten.

Ich habe sowohl Semesterkurse im Bachelor-Studiengang der Universität St. Gallen als auch zahlreiche Blockseminare sowie MBA- und Fernstudienkurse an anderen Universitäten, Fachhochschulen und Weiter­bildungs­zentren durchgeführt.

Für mein Selbstverständnis als Dozent ist vor allem die intensive Auseinandersetzung und Interaktion mit den Studierenden von großer Bedeutung, um ihnen kritisches Denken und Reflexionsfähigkeit zu vermitteln. Studierende sollen nicht nur Fachwissen erlangen, sondern darüber hinaus eigene Meinungen entwickeln und die Verantwortung ihres (wirtschaftlichen) Handelns einschätzen lernen können. Ich arbeite ausgesprochen gerne mit Studierenden und habe für meine Kurse durchweg überdurch­schnittliche Lehrevaluationen erhalten.

Darüber hinaus habe ich als Lehrer im Freiwilligenprogramm Breakthrough San Francisco mit Kindern im Alter von zehn bis 14 Jahren gearbeitet.

Eine Auswahl meiner Lehrveranstaltungen:


UNIVERSITÄT ST. GALLEN. St. Gallen, Schweiz

  • All you can fish? Ein Unternehmensplanspiel zwischen Profitmaximierung und Nachhaltigkeit (2 SWS)
  • Einführung ins Philosophieren - Politische Philosophie der Freiheit (2 SWS)
  • Unternehmensplanspiel: CSR und Sustainability Management (2 SWS)

 

BUCERIUS LAW SCHOOL, Hamburg, Deutschland

  • Studium Generale: Wirtschaftsphilosophie und Wirtschaftsethik

 

CHRISTIAN-ALBRECHTS-UNIVERSITÄT ZU KIEL. Kiel, Deutschland

  • Grundlagen der Unternehmensethik (2 SWS)

 

UNIVERSITÄT VECHTA. Vechta, Deutschland

  • International and Intercultural Management (2 SWS)
  • Management Consulting and Business Coaching (2 SWS)
  • Human Resource Management – Organizational Culture and Workplace Ethics (2 SWS)


PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE VORARLBERG. Bregenz, Österreich

Blockseminar Wirtschaftsethik


LEUPHANA UNIVERSITÄT LÜNEBURG. Lüneburg, Deutschland

Dozent des Moduls "Ethik der Unternehmensführung" im MBA-Fernstudium "Sustainability Management"


BILDUNGSZENTRUM BVS ST. GALLEN. St. Gallen, Schweiz

Dozent für Wirtschaftsethik


BERGISCHE UNIVERSITÄT WUPPERTAL. Wuppertal, Deutschland

Blockseminar „Einführung in die Wirtschaftsethik“ im Rahmen des Masterstudiengangs "Real Estate Management + Construction Project Management (REM + CPM)"


POPAKADEMIE BADEN-WÜRTTEMBERG.Mannheim, Deutschland

Blockseminar „Wirtschaftsethik I & II“ im Rahmen des Unternehmensmanagement-Moduls im Grundstudium des Fachbereichs Musikbusiness